Das letzte Abenteuer beginnt in 14 Tagen

Weil ihr mich immer und immer wieder gefragt habt, habe ich es endlich gewagt. „FederLeicht. Wie ein Funke von Glück“ ist nun bei Amazon vorbestellbar und erscheint am 01.05.2018.

Damit geht für mich die Ära Emma/Calum/Eliza/Cassian schweren Herzens zu Ende :-(. Allerdings habe ich noch MondSilberTaufe im Ärmel, falls die Sehnsucht zu groß wird ;-). Also alles hat ein Ende oder auch nicht, lautet die Devise.

Ihr dürft euch jetzt erstmal auf Elizas letztes und größtes Abenteuer freuen, das es echt in sich hat 🙂

Und hier geht es zum Buch !!!!!!!

6 Gedanken zu „Das letzte Abenteuer beginnt in 14 Tagen“

  1. Hi Marah,

    Ich freu mich schon mega auf den Mai :).
    Vorbestellt habe ich bereits, jetzt heißt es nur noch warten.
    Ach ja das ewige warten. Aber zum Glück ist es ja nicht mehr weit ^^.
    Ich fühle mit dir, denn auch ich will diese wunderbaren Charaktere nicht gehen lassen, die uns nun doch schon ziemlich lang begleiten.
    MondSilberTaufe hört sich dafür aber spannend an.
    Naja alles in allem freu ich mich

    Liebe Grüße
    Cori

  2. Oh wow, ich war schon die ganze Zeit so gespannt, wann das Buch erscheint 🙂

    Ich freu mich so darauf die beiden auf ihrem letzten Abenteuer zu begleiten.

    Ich hatte mich schon riesig gefreut als ich gesehen habe, dass ich die Welt nach MondSilberNacht nicht verabschieden muss, sondern es mit Federleicht weiter geht. Und dann haben Eliza und Cassian mich noch fast mehr in ihren Bann gezogen.

    Ich würde mich natürlich super über ein weiteres Buch der MondLichtSaga freuen.

    Mach weiter so, deine Bücher sind echt der Hammer und ziehen mich immer wieder in ihren Bann.

    Liebe Grüße

    Lara

  3. Hallo Marah,
    ich bin gerade mit dem letzten Teil von Federleicht durch und was soll ich sagen? Es war so emotional schön Vor kurzem habe ich auch noch Mondsilbernacht gelesen und mich würde interessieren, wie es mit den Kindern von Miro, Emma und Co. weitergeht, die im Epilog aufgeführt wurden Eine eigene Geschichte über Lila wäre toll Natürlich hast du noch andere, viele Ideen, die geschrieben werden müssen Aber solltest du doch irgendwann mal in die Welt von Avallach, Leylin und Berenger zurückreisen wollen, wäre es schön, wenn sich die Geschichte um den Nachwuchs der Charaktere drehen würde❤

  4. Liebe Marah,
    Gibt es denn auch von diesem letzten Teil von Federleicht noch einmal eine „alte“ Print-Version? Ich habe und möchte auch kein E-Book, es ist einfach nicht vergleichbar mit einem richtigen Buch.
    Da ist die ersten sechs Teile als Print habe, wäre es toll, wenn ich auch das letzte Buch im gleichen Format bekommen könnte um die Sammlung zu vervollständigen.
    Vielen lieben Dank für Deine Antwort,
    Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.