Guten Morgen :-),

eigentlich solltet ihr gestern diesen Blogbeitrag bekommen – aber die Technik hat mich ausgetrickst und euch auf die Buchseite gelenkt, die ja auch ganz hübsch ist ;-). Trotzdem schicke ich den Beitrag jetzt noch schnell hinterher und wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende mit ganz vielen bedruckten Seiten.

Heute ist es nun soweit – der offizielle Geburtstags meines neuen Romans „TausendMalSchon“ neigt sich nun zwar fast schon zu Ende, aber ich möchte es trotzdem hier noch mal erwähnen ;-). Das wunderschöne Hardcover gibt es ja schon die ganze Woche in ganz vielen Buchhandlungen und in Österreich wurden sogar die von mir signierten Ausgaben schon gesichtet. Ich bin super gespannt, wie das Buch euch gefällt, zumal es mein erster Einteiler ist und wenn man, wie ich bisher nur Reihen geschrieben hat, dann ist die Umstellung gar nicht so leicht. Und natürlich habe ich auch dieses Mal wieder mein Herz an meine Protagonisten verschenkt und würde ihnen am liebsten noch viel länger Gesellschaft leisten.

Die Geschichte um Seelenmagie, Zeitwandern, Verfluchte und Seelenjäger hat noch jede Menge Potential – aber so geht mir das immer und man soll ja aufhören, wenn es am Schönsten ist. Damit ihr auch ein paar Bilder im Kopf habt, habe ich einen ganz besonderen Trailer drehen lassen. Das Lied ist extra zur Geschichte geschrieben wurden und wir sind ein bisschen durch die Zeit gereist um Sasha und Cedric lebendig werden zu lassen. Schaut einfach mal rein – vor oder nach der Buchlektüre, denn der Link ist auch als QR-Code im Buch.

So nun wünsche ich euch einen schönen Abend. Auf der FB-Seite des Oetinger-Verlages findet ihr noch ein schönes Gewinnspiel, wer dort mal sein Glück versuchen will – ich gehe jetzt ins Kino zur Premiere von Downton Abbey und feiere ein bisschen Buchgeburtstag.