Keine Sinnfrage

Die ganze Welt kippt sich eiskaltes Wasser über den Kopf und sammelt damit 80 Mio. für eine Krankheit ein, von der weltweit 300.000 Menschen betroffen sind. Ich finde das super. Mein Kind war inspiriert. Sie und ihre Freundin haben sich Weihnachtsmannmützen aufgesetzt und sind losgestiefelt um in der Nachbarschaft Spenden zu sammeln.
20140826_160116Ganze 13,61 € kamen zusammen – ein bisschen wenig, wenn man bedenkt, dass Unterernährung jährlich zum Tod von 2,6 Millionen Kindern unter fünf Jahren beiträgt – das sind 45 Prozent aller Sterbefälle von Kindern weltweit. Ich würde mich freuen, wenn die ALS-Stiftung, dass Geld, dass sie nicht dringend benötigt, weitergeben würden. Immerhin reichen laut Save the children schon die 13,61 € für ganze 32 Päckchen Aufbaunahrung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.