FederLeicht. Wie der Klang der Stille

Ich sehe gerade, dass auf meinem Blog ganz oft Informationen zu Teil III der FederLeichtSaga gesucht werden. Das freut mich natürlich ungemein. Ich warte selbst schon sehnsüchtig, dass die Geschichte aus meiner Feder springt und das tut sie natürlich auch. Aber … eine gute Geschichte ist wie ein guter Wein, sie muss reifen ;-).
Das bedeutet für mich, dass es Tage gibt, an denen ich warten muss bis Cassian und Eliza sich bequemen mir ins Ohr zu flüstern, was als nächstes geschieht. Für Euch bedeutet das natürlich Warten. Aber gut Ding will eben Weile haben.

Trotzdem verspreche ich Euch hiermit hoch und heilig, dass das Buch am Freitag, den 13.Mai erscheint. Das ist doch ein ziemlich passendes Datum, finde ich. Das Cover wird dies Mal ganz in Grün getaucht sein.

Cover

Und wie nicht zu übersehen ist, wird die Flöte eine entscheidende Rolle spielen. Nur zur Erinnerung, was diese Aureole kann: Flöte jeden Wunsch erfüllt, Unglück sich in Schweigen hüllt.

Glück kann Eliza in diesem Teil ganz viel gebrauchen, denn dieses Mal ist sie es, die sich in Schwierigkeiten bringt und auch wenn Cassian eigentlich nicht wirklich gewillt ist, ihr zu helfen – kann er doch nicht anders. Schließlich ist er Eliza einiges schuldig. Ob er seine Gefühle für sie nun endlich zulässt, werdet ihr fragen? Das wird leider nicht verraten, aber ihr könnt gerne Tipps abgeben.

19 Gedanken zu „FederLeicht. Wie der Klang der Stille“

  1. Liebe Marah,

    ich finde es klasse, wie Du uns auf dem Laufenden hälst und finde Deine Erklärungen hinreißend. Lass dir Zeit. Lass Dir was zuflüstern. Oder zusingen. Oder zublinzeln. :o)

    Spannend fände ich, wenn Eliza nicht mehr ganz so fixiert und gleichzeitig wütend auf ihn wäre. Vielleicht gibt es ja noch interessante Umwege, die auch schön sind. ;o) Niemand sagt, dass eine Geschichte immer geradlinig sein muss. ;o)
    Ich freue mich auf den 13. Mai. Du schickst uns ja noch einmal eine Info, so dass ich nicht vergesse, es runterzuladen, ja?

    Alles Liebe,

  2. Hallo Marah,
    ich stimme dir zu. Lass dir ruhig Zeit für den 3.Teil. Vielleicht halten Cassian und Eliza noch Überraschungen bereit, von denen auch du noch nichts weist.
    Vielleicht ist es den beiden auch einfach zu kalt um dich aufzusuchen. Ich freue mich jedenfalls schon auf den 3.Teil.

    LG Anja Abendrot

  3. Dieser Doofmann kriegts vermutlich wieder nicht auf die Reihe *grrrr* 😉 aaaausssser weil er ja IHR diesmal helfen „muss“ vielleicht checkt ers da ja mal doch? Hihi
    So oder so ich freu mich meeeega auf teil 3 <3

  4. Hmm… Ich wollte mir das Buch zu meinem Geburtstag wünschen… Der ist am 4. Mai. Dann muss ich wohl doch warten, bis ich dann wieder geld zsm habe

  5. Hallo Marah,
    ich freu mich schon sooo auf Teil 3. Um mir die Zeit zu verkürzen habe ich mir Tristan und Isolde gekauft da mich die Geschichte so fasziniert hat. Ich liebe es wenn du Buchklassiker mit einbaust. Dank dir hab ich mir auch schon den Sommernachtstraum und auch Romeo und Julia gekauft. jetzt versuch ich natürlich noch versuchen Calums Lieblingsbuch zu bekommen. Natürlich dürfen dies nur alte Ausgaben sein.
    Du machst das toll mach weiter so.

  6. Liebe Frau Woolf,
    habe mir gerade den 13.Mai im Kalender notiert und freue mich schon rieeeeeeeeesig auf das Buch 😉

    Liebe Grüße aus Buxtehude
    Galyna

  7. … happy end finde ich immer wunderschön 😉 vl auch auf Umwegen in Band 4 oder 5 oder 6 oder….. 😉

    Ich würde es so klasse finden, wenn die Bücher verfilmt würden! Ich wünsche mir das mal so einfach für die Zukunft!

    Liebe Grüße und viel Freude beim Schreiben
    Petra

    1. Hallo!
      Ich selber finde Buchverfilmungen echt immer etwas… naja… doof. Da sind die Handlungen immer etwas anders oder wenn mal die Handlung passt, ist die Aufmachung total schlecht..
      Der Film geht eher in meinen Kopf ab 😉

  8. Ich freue mich schon soooo auf das Buch :D, aber wie du schon geschrieben hast, was gut ist braucht Zeit, also nimm dir die Zeit und am Ende kommt hoffentlich ein genauso tolles Buch dabei raus, wie die anderen beiden 🙂

  9. Hallo Marah,
    mein Name ist Katrin und ich bin 27 Jahre alt. Ich habe die MondLichtSaga, die BookLessSaga und auch beide Teile Federleicht sprichwörtlich verschlungen. Eigentlich mag ich diesen “Fantasy-Kram“ überhaupt nicht, aber diese Bücher haben mich eines besseren belehrt! Ich liebe sie alle und freue mich riesig auf die Fortsetzung von Federleicht. Bis dahin fange ich dann zum 3. mal mit der MondLichtSaga an, von diesen Büchern kann ich nicht genug bekommen. Ich hoffe sehr dass die Bücher eines der verfilmt werden! Ich mag deinen Schreibstil sehr und ich hoffe wir können noch viele weitere tolle Geschichten von dir lesen!!!

    1. Mir geht es genau so! Fantasy war nie meins, aber mittlerweile liebe ich solche stories. Und den Schreibstil von Frau Woolf noch mehr! Hoffentlich geht es dann schnell weiter, bin gespannt wie ein flitzebogen.
      LG Sabrina (35 Jahre ;-))

  10. Hallo Marah
    Ich habe gerade wieder einmal die zwei Bände von „Federleicht“ gelesen. Erst durfch Ihre Bücher bin ich auf den Geschmack von Fantasyromanen gekommen. Ich freue mich sehr auf die Fortsetzung und bin gespannt, wie die Geschichte weitergeht.

    Herzliche Grüsse aus der Schweiz
    Bea

  11. Hallo Marah
    Ich habe gerade wieder einmal die zwei Bände von „Federleicht“ gelesen. Erst durch Ihre Bücher bin ich auf den Geschmack von Fantasyromanen gekommen. Ich freue mich sehr auf die Fortsetzung und bin gespannt, wie die Geschichte weitergeht.

    Herzliche Grüsse aus der Schweiz
    Bea

  12. Hallo,
    ich habe jetzt erst den ersten Teil von der Federleichtsaga bekommen und hab ihn gleich am ersten Tag durchgelesen. Das Buch war sooooo schön geschrieben und ich liebe Fantasy Kram, also habe ich mir gleich den zweiten Teil bestellt. Ich freue mich schon drauf diesen auch zu verschlingen, hoffentlich nicht so schnell. Damit ich nicht so lange auf den dritten Teil warten muss ;D Mach weiter so und ein gutes Buch braucht eben seine Zeit.^^

  13. Ja Mai ist nicht mehr lange, aber im Ende des zweiten Teils steht das der nächste Teil im April herauskommen sollte… Schade dass der Termin nicht eingehalten werden kann.. Dennoch warte ich sehnsüchtig auf Teil drei und hoffe das es nicht zu lange dauert, bis die darauffolgenden Teile erscheinen werden. Bleibt es dabei das es tatsächlich eine siebenteilige Reihe werden soll??

    Liebe Grüße

  14. Hallo Marah.

    Band 3 hatte ich schon vorbestellt, und kaum war es hier habe ich mich in meinem Zimmer verschanzt. Mein Mann musste mit den Hunden gehen, Essen gab es an dem Tag auch nicht – ja und dann war das Buch ausgelesen. Wann Kommt Band 4 ???? Ich warte !!!! Natürlich habe ich die BookLess Saga und die Mondlicht Saga auch im Bücherschrank. Beide genauso hervorragend, deswegen ist das Warten sooo schwer. Eigentlich falle ich gar nicht in die Altersgruppe für diese Bücher, aber meine Tochter ( inzwischen 36 ) hat mich genötigt die Mondlicht Saga zu lesen, seitdem bin ich süchtig. Ich weiß schon immer vor meiner Tochter wann ein neues Buch erscheint, und bestelle es sofort vor ( bloß keinen Tag verpassen ) Zum Träumen ist man nie zu alt. Wenn es jetzt zu lange dauert, lese ich die anderen Bücher noch einmal.
    Liebe Grüße aus Ratingen,
    Elgin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.